Plakatkampagne des Kinder- und Jugendrates NRW

PLAKATKAMPAGNE DES KINDER UND JUGENDRATES NRW SETZT EIN ZEICHEN FÜR TOLERANZ!

Ende des Jahres 2015 hat die AG „Junge Geflüchtete“ des Kinder- und Jugendrats NRW auf einem Klausurtag beschlossen, eine Kampagne gegen Fremdenfeindlichkeit und für Toleranz ins Leben zu rufen. Mit  der Plakatkampagne  soll fremdenfeindlichen und rassistischen Sprüchen entgegenwirkt werden, die auf Schulhöfen, in der Stadt und im Internet immer wieder zu hören und zu lesen sind. Ein Zeichen für Toleranz soll gesetzt werden.

20 Kinder- und Jugendgremien unterstützen den Kampagnenstart, mit dabei ist auch das Jugendparlament Hilden.

Die Plakate können ab sofort beim Jugendparlament Hilden bestellt werden:

Plakat1 Plakat2 Plakat3

Taschengeldbörse Hilden

Ihr braucht hin und wieder ein bisschen Taschengeld? Ihr findet keinen Nebenjob, weil ihr noch zu jung seid? Ihr helft gerne anderen Menschen? Dann ist die Taschengeldbörse genau das Richtige für euch!

Genauere Infos gibt es hier: Taschengeldbörse Hilden