Ausstellungseröffnung

WZ Newsline 19.11.13 1 WZ Newsline 19.11.13 2 WZ Newsline 19.11.13 3

„Die Folgen der Machtergreifung für Kinder und Jugendliche –

ein Blick auf Hilden“

Eine Ausstellung des Jugendparlaments zum Thema „Die Folgen der Machtergreifung vor 80 Jahren“ wird am Dienstag, 19. November um 16.30 Uhr in der Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3, eröffnet

Bereits seit Anfang dieses Jahres beschäftigte sich eine Arbeitsgruppe des Jugendparlaments mit den Folgen der Machtergreifung vor 80 Jahren. Den beteiligten Jugendlichen war es wichtig, die Erfahrungen, Erlebnisse und Schicksale von Kindern und Jugendlichen in Hilden in den Mittelpunkt zu stellen. Ergebnis ihrer Recherchearbeit waren Bilder und Dokumente, die sie zu einer Ausstellung zusammengestellt haben. Das Projekt fand in enger Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Hilden und dem Arbeitskreis „Stolpersteine“ statt. Flankierend zur Ausstellung sind im Jugendbereich der Stadtbücherei Bücher, Zeitschriften und Filme ausgestellt, die sich mit dem Thema Nationalsozialismus beschäftigen. Die Ausstellung ist vom 19. November 2013 bis 7. Januar 2014 in der Jugendabteilung der Stadtbücherei im zweiten Obergeschoss zu sehen.

Bilder von der Ausstellungseröffnung:

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.