Vielfalt respektieren

„Vielfalt respektieren – Aktiv gegen Diskriminierung und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Holocaust“ hieß es am Samstag, den 26.1.19 im Heinrich Strangmeier Saal.

Wir waren dazu erst einmal wieder mit unserer Mini-Demo „Was ist Demokratie?“ in der Hildener Fußgängerzone unterwegs. Danach ging es zur Veranstaltungseröffnung und auch dort haben wir die Demo gezeigt und unsere Demokratischen Denkzettel verteilt. Danach haben wir in einem kurzen Interview über die Hintergründe unserer Aktion und vor allem auch über unsere Erfahrungen berichtet.